Institut für Kommunikation und Gesundheit

Heilpraktikerschule Psychotherapie – Bernhard Tille

Hier finden Sie Beispiele von Begriffsdefinitionen aus dem Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie, die in der amtsärztlichen Überprüfung nach dem Heilpraktikergesetz, eingeschränkt für Psychotherapie, betreffend die schriftlichen sowie mündlichen Prüfung abgefragt werden können. Definitionen aus dem Bereich der allgemeinen Medizin, wie z.B. bei der großen Heilpraktikerprüfung wurden bisher in der eingeschränkten Überprüfung in der Regel nicht gefordert. 

Akute körperlich bedingte psychische Störung

Akute körperlich bedingte Psychosen können vielfältige Ursachen haben. […]

By |Lexikon|0 Comments

Alexie

Die Person ist trotz intaktem Sehvermögens nicht mehr in der Lage, den Bedeutungsinhalt von Geschriebenem zu verstehen, zu erfassen.  […]

By |Lexikon|0 Comments

Alexithymie

Der Begriff Alexithymie bezeichnet die mangelnde Fähigkeit, die eigenen Gefühle wahrzunehmen und zu beschreiben. Dies gilt  […]

By |Lexikon|0 Comments

Alkoholabhängigkeit

In der BRD gelten nach statistischen Erhebungen ca. 3 Millionen Bundesbürger als alkoholabhängig. […]

By |Lexikon|0 Comments

Alkoholdemenz

Die alkoholbedingten Hirnschädigungen  werden auch als alkoholbedingtes organisches Syndrom bezeichnet. Hierunter fallen die […]

By |Lexikon|0 Comments

Alkoholembryopathie

Bei Kindern, deren Mütter in der Schwangerschaft übermäßig Alkohol konsumieren wurden Schäden bei der körperlichen und […]

By |Lexikon|0 Comments

Alkoholerkrankungen

Alkoholbedingte psychische Störungsbilder  sind laut psychiatrischer Literatur wie folgt unterteilt: […]

By |Lexikon|0 Comments

Alkoholhalluzinose

Die Alkoholhalluzinose ist eine Erkrankung, die bei starkem chronischem Alkoholkonsum (Alkoholabhängigkeit) auftreten kann. […]

By |Lexikon|0 Comments

Alkoholischer Eifersuchtswahn

Im Rahmen einer chronischen Alkoholabhängigkeit kann es zu der Erscheinungsform des alkoholbedingten Eifersuchtswahns  […]

By |Lexikon|0 Comments

Alzheimerdemenz

Morbus Alzheimer ist die Bezeichnung für  eine primär degenerative Erkrankung des Gehirns, mit möglichem Beginn ca. ab dem 50. Lebensjahr . […]

By |Lexikon|0 Comments