Hypnose Einstieg

Einstieg in die Hypnosetechniken für die Kurzzeit-Psychotherapie basierend auf Milton Erickson:

Hypnosetechniken für die Kurzzeit-Psychotherapie – speziell für Heilpraktiker und Heilpraktikerinnen eingeschränkt für die Psychotherapie konzipiert.

Um in der psychotherapeutischen Arbeit auch unbewusste Veränderungsprozesse mit  einbeziehen zu können, hat die Weiterbildung Psychotherapie das Ziel, die therapeutischen Interventionen durch Hypnosetechniken zu verstärken.

Basierend auf der Hypnosetherapie von Milton Erickson bietet die Weiterbildung Kurzzeittherapie in Lernschritte an, Hypnosetechniken in Verbindung mit vielen anderen Interventionstechniken einzusetzen.

  • Grundlagen der Hypnotherapie
  • Einüben verschiedener Formen bei der therapeutischen Nutzung der Hypnose
  • Verbindung der Hypnose mit dem Autogenen Training, der Muskelrelaxation nach Jacobsen sowie dem katathymen Bilderleben
  • Einüben der hypnotischen Sprachmuster nach Milton Erickson
  • Einüben verschiedener Trance-Induktionen und Trance-Vertiefungstechniken