Was sind inhaltliche Denkstörungen? Störungen des Gedachten, der Denkinhalte, z.B. krankhafte
Überzeugungen, überwertige Ideengebäude, krankhafte falsche Beurteilung der Realität, wahnhaftes Denken,
zwanghaftes Denken, phobisches Denken.