Unter Vulnerabilität wird die anlagebedingte Verletzlichkeit einer Person verstanden. Das  Vulnerabilitäts-Stress-Konzept bildet ein mögliches Verstehensmodell der Schizophrenie. Danach liegt die Ursache für diese psychotische Erkrankung in einer ererbten Verletzlichkeit und zusätzlichen aversiven und pathologischen Reizen aus der mitmenschlichen Umwelt.