Die DSM (Diagnostic and Statistical Manual of Mental Dirsoders) ist ein Klassifikationssystem psychischer Störungen amerikanischen

Ursprungs. In der Heilpraktikerprüfung Psychotherapie wird jedoch die ICD 10 als Prüfungsgrundlage der DSM  vorgezogen.