Unter dem Begriff der Exazerbation (syn. Exacerbatio) versteht man in den Medizin  die Verschlimmerung, die Steigerung, das neuerliche Aufbrechen einer bestehenden Erkrankung.