Der Begriff Katamnese bezieht sich auf die Beschreibung eines Krankheitsbildes nach 
seinem Ablauf und den Abschluss der Behandlung, insbesondere auf den nachklinischen Verlauf.