Der aus dem Englischen stammende Begriff Craving meint das unbezwingbare Verlangen und die gedankliche Einengung (psychische

Abhängigkeit) nach einer psychotropen Substanz, Droge (z.B. Alkohol, Tranquillizer, Heroin). Es stellt eines der wesentlichen Kriterien dar, an denen eine Suchterkrankung festgestellt wird.