Heilpraktiker psychotherapie Frankfurt

Unser Intensivkurs Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker Psychotherapie kann seit 1999 auf hohe Bestehensquoten zurückblicken. Wir starten 2 mal jährlich im Rhein-Main Gebiet (60433 Frankfurt).

Der Teilnahmepreis für den Prüfungsvorbereitungs Intensivkurs beträgt 1.000 € für 5 Kursteile. Das Skript zum Seminar kostet 250 €.

Weitere Informationen zum Kursangebot Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker Psychotherapie unter http://heilpraktiker-psychotherapie-hessen.de/pruefungsvorbereitung-ausbildung/kurs/

Wir beraten Sie auch gern telefonisch: Tel.: 06172-689992 oder E-Mail: info@nlp-hessen.de.

Was ist wichtig zu wissen:

Die Prüfungserfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass die Prüfungsanforderungen steigen. Neben fundiertem psychiatrischen Wissen werden auch gewisse Mindestanforderungen hinsichtlich praktischer psychotherapeutischer Fähigkeiten vorausgesetzt. Die Therapeutenpersönlichkeit der Bewerberinnen und Bewerber ist häufig Thema in den mündlichen Prüfungen.

Folgende Dinge sind bei der Heilpraktiker Psychotherapie Prüfungsvorbereitung zu berücksichtigen:

  • Für eine erfolgreiche Vorbereitung auf die Überprüfung durch das Gesundheitsamt ist zwingend, dass zumindest eine theoretische Kenntnis hinsichtlich psychiatrischer Diagnostik, Klassifikation psychiatrischer Krankheiten, allgemeiner Psychopathologie, körperlich begründbarer psychische Störungen, affektiver Psychosen, Schizophrenie und schizoaffektiver Psychosen, Wahnerkrankungen, Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und illegalen Drogen, Neurosen, Erlebnisreaktionen, somatoformen Störungen, Persönlichkeitsstörungen, Sexualstörungen, Ess-Störungen, Psychopharmakologie, Sozialpsychiatrie, Kinder- u. Jugendpsychiatrie, psychiatrischen Notfällen, Suicid, psychotherapeutischer Verfahren, forensischer Psychiatrie, Heilpraktikergesetz und Durchführungsverordnung vorliegt.
  • Immer mehr zeigt sich bei den Prüfungen der letzten Jahre, dass eine praktische Befähigung zur Berufsausübung / der Nachweis entsprechender Aus- bzw. Weiterbildungskurse in Psychotherapiemethoden für einen Prüfungserfolg Voraussetzung wird. Je nach Prüfer wird dieses Thema unterschiedlich gewichtet. Mehr Infos dazu unter Heilpraktikerausbildung Psychotherapie.
  • Hilfreich (jedoch nicht zwingend) ist zusätzlich, wenn eine psychotherapeutische Selbsterfahrung (Eigentherapie), ein Kurzpraktikum in einer psychiatrischen Klinik oder oder eine Tätigkeit in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern nachgewiesen werden kann.
Der prüfende Amtsarzt hinterfragt nicht nur das theoretische Wissen sondern möchte  auch hinsichtlich der  praktischen therapeutischen Kompetenz (Therapeutenpersönlichkeit) den Eindruck haben, daß die Antragstellerin/der Antragsteller über entsprechende Fähigkeiten verfügt, zumindest leichte psychische Störungsbilder, behandeln zu können.
 

Intensivkurs Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie

Unser Institut bietet 2 mal jährlich beginnend (Frühling und Herbst) neue Kurse Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie an: 5 Treffen einmal monatlich.
Unser erfolgreiches Kurskonzept kann seit 1999 auf hohe Bestehensquoten verweisen.
 
Die mündliche Prüfung zum psychotherapeutischen Heilpraktiker wird je nach Gesundheitsamt sehr unterschiedlich durchgeführt. In der Vorbereitung ist es daher sehr wichtig, speziell die Anforderungen des für Sie zuständigen Gesundheitsamtes zu kennen (der 1. Wohnsitz oder die Absichtserklärung einer Praxiseröffnung entscheidet, wo Sie geprüft werden).
 
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung sowie der Kenntnis der Anforderungen an den einzelnen Gesundheitsämtern. Gern beraten wir Sie, damit Sie den für Sie richtigen Prüfungsort finden. Bei Bedarf sind auch  Einzelstunden zur Prüfungsvorbereitung möglich.
 

Wir bereiten unsere Teilnehmer unter diesen speziellen Aspekten auf die amtsärztliche Überprüfung vor. Die Kurse finden im Rhein-Main Gebiet (60433 Frankfurt am Main, Rudolf-Steiner-Haus, Hügelstr. 67) statt.

Aktuelle Termine Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie:

Hier finden Sie die aktuellen Termine zum Prüfungsvorbereitungskurs.

Bewertungen früherer Teilnehmer zu unseren Kursen finden Interessierte unter Referenzen sowie bei google-maps unter Bernhard Tille Bad Homburg.

Einzelstunden zur Prüfungsvorbereitung

Bei Bedarf sind auch zusätzlich Einzelstunden / Einzelunterricht während der Woche in Bad Homburg möglich.

 

Psychotherapeutisches Weiterbildungsangebot

Zusätzlich zu dem Vorbereitungskurs auf die Prüfung ist es sinnvoll und empfehlenswert, über praktische Fähigkeiten im Bereich psychotherapeutischer Interventionstechniken zu verfügen. Diese psychotherapeutischen Aus- und Weiterbildungskurse finden in 60433 Frankfurt/M. statt.
 
Unsere aktuellen Weiterbildungskurse zum Heilpraktiker / Heilpraktikerin Psychotherapie sind in verschiedene Ausbildungsmodule aufgeteilt, damit jeder Teilnehmer das für sich passende Ausbildungs-Angebot heraussuchen und auch einzeln buchen kann.

 

A: Basiskurs für Heilpraktiker Psychotherapie

8 Kursteile über 8 Monate verteilt, vermitteln Interventionstechniken aus dem Bereich der Gesprächstherapie, der Verhaltenstherapie, der Tiefenpsychologie, der NLP-Therapie, der Hypnosetherapie, dem Familienstellen. Teilnahmepreis 1.800 € (der Kurs ist von der Umsatzsteuer befreit).

In diesem Kurs werden auch alle Themen zur Praxisgründung (Steuern, Werbung, Abrechnung etc.) besprochen.

Weitere Infos unter Basiskurs Heilpraktiker Psychotherapie .

 

B: Ausbildung in kognitiver Verhaltenstherapie

Ausbilder: Hartmut Börder-Müllerleile, Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Ausbildungssupervisor für Verhaltenstherapie, Lehrbeauftragter der Fachhochschule Rhein-Main.

12 Kursteile über ein Jahr verteilt in 60433 Frankfurt/M. vermitteln Interventionstechniken aus der Verhaltenstherapie betreffend psychogene Störungsbilder.

Alle Basis-Infos übersichtlich als Flyer zum Download unter Ausbildung-Flyer kognitive Verhaltenstherapie.

Teilnahmepreis 2.600 € (die Kurse sind von der Umsatzsteuer befreit). Weitere dataillierte Informationen unter Ausbildung in kognitiver Verhaltenstherapie.

 

C) NLP-Ausbildungmit DVNLP-Zertifikat

Informationen zu den ganzjährigen DVNLP-zertifizierten Ausbildungskursen unter Leitung des Lehrtherapeuten (DVNLP) Bernhard Tille in Wiesbaden finden Sie unter NLP-Therapie Ausbildung. Die Ausbildung wird vom deutschen Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren (DVNLP,Berlin) zertifiziert. Teilnahmepreis 1.850 für den NLP-Practitioner – 2.000 Euro für den NLP-Master (die Kurse sind von der Umsatzsteuer befreit).
 
Weitere Informationen erhalten Sie gern auch telefonisch unter: 06172-689992oder E-Mail: info@nlp-trainings-tille.de.

 

Staatliche Förderung unserer Seminare:

Die Kursgebühren unserer Aus- und Weiterbildungsangebote werden teilweise im Rahmen von Bildungsschecks, Qualifizierungsschecks sowie Prämiengutscheinen der Wirtschaftsministerien verschiedener Bundesländer auf Antrag übernommen.
 
Weitere Informationen zu den Fördermöglichkeiten erhalten Interessierte unter staatliche Förderung der Ausbildungskosten.
 
Betreffend Rückfragen sind wir immer gern für Sie da unter Tel.: 06172-689992 oder E-Mail: info@nlp-hessen.de.

 

Mitgliedschaften

Wir sind European Certified of Psychotherapy (ECP) Mitglied bei

European Associationfor Psychotherapy  Association EAP
(Europäischer Verband für Psychotherapie)

Schulen- und Berufsübergreifender Deutscher Dachverband für Psychotherapie

DVP .e.V. schulen- und berufsübergreifender Deutscher Dachverband für Psychotherapie e.V.

Unsere Erfahrungen betreffen auch die Prüfung für Heilpraktiker Psychotherapie in anderen Bundesländern, z.B.Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Niedersachsen, Sachsen und Thüringen.